MikrobiologiePraxisMensch

Mikrobiologische Therapie und Naturmedizin

Der menschliche Darm ist in hohem Maße an der Immunregulation des Körpers beteiligt. Dies kann unser Darm leisten, weil er perfekt mit den notwendigen Bakterien und anatomischen Strukturen ausgestattet ist. Kommt es zu einem Ungleichgewicht um Darmmilieu, dann können sich vielfältige Beschwerden einstellen. Diese reichen von Bauchschmerzen über Durchfälle und Verstopfung bis hin zu seelichen Symptomen. Durch eine spezielle Stuhluntersuchung kann die momentane Situation des Darmes festgestellt werden. Aus der Auswertung dieses Testes wird ein Therapieplan erstellt. In diesem werden die notwendigen Präparate zur Sanierung der Darmflora und die passende Ernährung festgelegt.

Für verschiedenste Erkrankungen besteht auch die Möglichkeit sogenannte Autovaccine einzusetzen. Hier wird körpereigenes Material zu einem individuellen, auf den jeweiligen Patienten abgestimmtes, Arzneimittel hergestellt. Besonders hilfreich ist diese Form der Behandlung bei Allergien, ständigen Infekten, Vaginalerkrankungen, Harnwegsinfekten, Hauterkrankungen u.s.w. Gern berate ich Sie zu möglicher Therapie.

 

Naturmedizin

Naturheilkundliche Mittel setze ich als Ergänzung zur Osteopathie oder auch als Alleintherapie ein. Nach ausführlicher Anamnese schlage ich, nach bestem Wissen und Gewissen, die für Sie geeigneten Arzneimittel vor. Dies können homöopathische Einzel- oder Komplexmittel, pflanzliche Arneimittel oder auch bewährte Hausmittel und Kräuter sein. Sie erhalten von mir eine Verordnung mit Einnahmeempfehlung und Dauer der Anwendung. Derzeit erweitere ich mein Wissen in der Aromatherapie, so dass auch ätherische Öle zum Einsatz kommen können.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren